Neue Chance - Neues Glück?!
Seit gegrüßt... werte Blogleser. Ja, das Warten hat sich endlich gelohnt. Die Leute aus der Mühle haben zugestimmt zum Praktikum. Das ist echt super. Ich kann direkt nach dem FSJ bei denen ein Praktikum machen und werde nach einem positiven Abschluß des Praktikums am 1.9. mit meiner Ausbildung anfangen. Naja, aber ich bin mir ja immer noch nicht einig, was das angeht, ob ich Müller werden soll. Aber das Praktikum wird Klarheit bringen. Bis dahin werd ich über Jobalternativen nachdenken. Das kann ja nicht schaden. Hmm, ansonsten: Ich hab heute frei, die Klos geputzt und bin gerade im Stöckli, weil's draußen aus Badewannen regnet. Machts gut, Grüße an die mitfiebernde Verwandtschaft Björn

Warten auf eine Happy Season
fürs Happy End ist ja schließlich noch genug Zeit hin...
Tja, im Moment warte ich auf eine Rückmeldung vom Obermüller in Duisburg bezüglich eines Praktikums in der Mühle. Das is übrigens kein Beinbruch, das Praktikum machen alle Azubis vorher, von daher will ich da keine "Extrawurst" Mal sehen, von ganz oben hab ich schon ne "Absolution" ("find ich gut mal fragen..." )... Ansonsten hab ich viel Lindenbäume gestutzt, damit die auch weiterhin ihre Form wahren. Hmm, und ich bin in der Küche jetzt mal und werde jetzt wohl öfter bei der Essenszubereitung mit dabei (aktiv!!) mitarbeiten. Das ist toll, dabei lernt man viel über die Gastronomie und kochen lernt man auch noch. Das spart teure Kurse an der VHS So ich bin dann mal weg, bis neulich, Björn

Alles wackelt, auch der Baum und meine Existenz...
Ja, heute hab ich eine Weide am Bach "geschoren", also alle Triebe abgeschnitten und so, daß war vielleicht manchmal 'ne wackelige Aktion auf der Leiter und beim klettern... Aber ich bin immer ganz zurück auf den Boden gekommen... Dafür war ich sehr dankbar. Morgen nachmittag zum Vieri ruf ich bei Hr. Werhahn an... (Edit: Ich habe dann doch eine Mail geschickt) Um nach nem Praktikum zufragen... Da woll'n wir doch mal schauen, ob sich was tut. Fragen habe ich eigentlich nur ein paar, aber die muß ich auch noch besser formulieren Die Fragen sind zum Beispiel, wie lange das Praktikum dauert und ob ich es nach meinem FSJ machen kann, was ja einfacher wäre, aber für die Mühlenleute nicht so einfach wäre... Ich hoffe, daß es dann mehr Klarheit gibt. Das ist mein größter Wunsch diesbezüglich... Ciao Björn

Schneewanderung bei Beatenberg
Ich habe gestern bei einem Ausflug nach Beatenberg ein paar Fotos gemacht: Hier So, bis denne mal, Björn

Existenzfragen klären sich nicht von heute auf morgen
Aber auf jedenfall hat Friedrich Hebbel recht mit dem Satz "Trotze, so bleibt dir der Sieg." Aber wer siegt über wen und wem muß man trotzen? Fragen über Fragen, die die Welt bedeuten... Bis morgen, muß früh raus... Björn

Werbung